GESCHICHTE

Natürliche und sanfte Haarentfernung mit Zuckergel - die Shaba®-Methode.
Die Shaba®-Methode ist die überlegene Weiterentwicklung einer jahrtausendalten Technik aus dem Orient. Schon Kleopatra nutzte die Eigenschaften von Zuckergel zur Haarentfernung. Die Shaba®-Methode geht im Grundsatz auf sie zurück. Die Shaba®-Methode ist die Kunst der sanften Haarentfernung – ausgeführt mit der Handtechnik.

RESULTAT

Unvergleichlich glatte und seidenweiche Haut durch eine überlegen sanfte und schonende Behandlung.

 

Die Anwendung der optimalen Handtechnik macht die Behandlung weitgehend schmerzfrei und bringt die gewünschten Resultate.

 

Wie sagt doch der international bekannte Schweizer Hautarzt, Professor Dr. Ralph Trüeb: "Für die Haarentfernung gibt es nichts Besseres als Zuckergel. Entscheidend aber ist eine sanfte Anwendungstechnik."

NATURPRODUKT

Shaba® verzichtet bei seinen Produkten konsequent auf aggressive Konservierungsmittel, synthetische Rohstoffe und Mineralöl, die die Haut reizen und die Umwelt enorm belasten. Auch Tierversuche kommen nicht zum Einsatz. Entsprechend sind die Produkte vegan, hochwertig und auch für Allergiker bestens geeignet. Shaba® stellt das SHABASAN®-Zuckergel unter der ständigen Kontrolle des kantonalen Labors selbst und in der Schweiz her. Ein 100 % Naturprodukt. Ihrer Haut, Ihrer Gesundheit und der Umwelt zuliebe!

by La Sha Brigitte Slongo | Poststrasse 3, 8954 Geroldswil  

+ 41 79 941 32 60 | contact@bylasha.ch

UID-Nr. CHE-328.948.775

 

​© 2019 by Michelle Angler